Sessions at IPDC-iPhone Developer Conference about iPhone and Android

Your current filters are…

Clear

Wednesday 1st December 2010

  • Plattformübergreifende Entwicklung

    by Heiko Behrens

    Eine mobile Anwendung zu entwickeln, erfordert einiges an Entwicklungsarbeit. Nach getaner Arbeit wünscht man sich aber, die Anwendung auch auf anderen Plattformen ablaufen zu lassen. Die Anwendung nochmals zu entwickeln, ist oft keine tragbare Alternative. Inzwischen gibt es einiges an Werkzeugen und Vorgehen, um plattformübergreifende Entwicklung für mobile Apps möglich zu
    machen. Diese Session stellt die wichtigsten Werkzeuge und Techniken vor.

    At 2:30pm to 3:30pm, Wednesday 1st December

  • Modellgetriebene App-Entwicklung für iPhone und Android

    by Peter Friese

    Auch für die Entwicklung mobiler Anwendungen können Model-Driven Software Development (MDSD) und Domain-Specific Languages (DSLs) genutzt werden, um Programme klarer, einfacher und mit weniger Redundanz zu entwickeln. Am Beispiel etablierter Open-Source Technologien zeige ich in diesem Vortrag, wie sich in Minuten datengetriebene Anwendungen wie Unternehmensdarstellungen oder Konferenz-Apps für die beiden Plattformen aus derselben Programmbeschreibung entwickeln lassen.

    At 3:30pm to 4:30pm, Wednesday 1st December

    Coverage slide deck