Sessions at iico.de 2012 - Infopark Internet Congress about Dynamic Creation Optimization

Your current filters are…

Wednesday 23rd May 2012

  • Das Triple A des Performance-Marketings: RTB + Retargeting + DCO

    RTB – das war das Buzzword der Digitalbranche im Jahr 2011. Dennoch dauerte es fast bis Jahresende, bis in Deutschland aus dem Buzz auch Business wurde und RTB in die Praxis umgesetzt war. Immerhin: Das Marktvolumen hat sich in 2011 vervierfacht. Für 2012 rechnen Experten mit einer weiteren Verdoppelung. Die führende Performance-Agentur QUISMA hat die RTB-Technologie konsequent weitergetrieben und über die Vernetzung mit Retargeting und Dynamic Creation Optimization (DCO) einen innovativen, wirkungsstarken Ansatz entwickelt.

    Wie funktioniert RTB: Jede einzelne Ad Impression wird in Echtzeit vom Einkäufer vorab bewertet. Damit können auf Impression-Basis Kaufentscheidungen gefällt und bestmögliche Einkaufspreise ermittelt werden. Das bedeutet, es werden nur die Impressions gekauft, die eine Relevanz für die jeweilige Kampagne haben.

    Beim Retargeting werden die Besucher einer Website erneut aufgespürt und noch einmal mit Werbung angesprochen. Beispiel: Der User wird während seines Besuchs im Shop eines Werbetreibenden markiert, damit er später vom Adserver wiedererkannt und gezielt mit einer Kampagne angesprochen werden kann, beispielsweise um Warenkorbabbrecher doch noch zum Kauf zu bewegen. Die Netto-Reichweite des Retargeting, also die Anzahl der angesprochenen User, kann über RTB noch einmal signifikant erhöht werden – einmal über den Zugriff auf eine gewaltige Inventarmenge, aber auch über die gezielte Selektion der relevanten Impressions, bei denen der User bereits markiert ist.

    Dieser Wirkungseffekt kann noch einmal über die personalisierte Ansprache der User mit dynamisch erzeugten und optimierten Werbemitteln gesteigert werden. Dabei wird das Interesse eines Users anonymisiert aufgezeichnet. Technisch ausgereifte Systeme „lernen“ über diesen Prozess und stellen Affinitäten zu bestimmten Produktkategorien her, die es erlauben, den User sehr gezielt und in Echtzeit anzusprechen.

    Die Kombination aus diesen drei Disziplinen verspricht bestmögliche Kampagnenperformance und maximale Effizienz im Mediaeinkauf. Demonstriert am konkreten Kundenbeispiel.

    At 11:00am to 11:45am, Wednesday 23rd May