Sessions at SIGINT 2012 in Konferenzraum (MP6)

Your current filters are…

Friday 18th May 2012

  • Geheimnisse des kleinen Mannes

    by Jochim Selzer and Dominik George

    Bei der E-Mail-Kommunikation kommt Verschlüsselung auch unter
    Datenschutzgesichtspunkten eine wichtige Rolle zu. Die meisten Mails
    werden heute durch Infrastrukturen geschickt, bei denen man wenigstens
    damit rechnen, wenn nicht sogar davon ausgehen muss, dass eine dritte
    Partei mitliest.

    Besonders die gesellschaftlichen Auswirkungen und Möglichkeiten für jede
    Privatperson, sich selber zu schützen, möchten wir genauer beleuchten.

    At 12:00pm to 12:45pm, Friday 18th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

Saturday 19th May 2012

  • The Semantic Web - Raising of the dead?

    by Carina Haupt

    A lot of people say that the semantic web is dead, but why is then google announcing that they plan to make the biggest change in their web search ever by introducing it. So, what is the semantic web actually? Which technologies are behind it? Why was it called dead? And why is it coming back?

    At 12:00pm to 12:45pm, Saturday 19th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • Android Security

    by thuxnder and kenny

    Probleme und Lösungsansätze beim Analysieren von Android Applikationen. Woran vorhandene Tools beim disassemblieren scheitern und welche Obfuscationtechniken dem Reverse Engineerer die Arbeit schwer machen.

    At 1:00pm to 1:45pm, Saturday 19th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • Lightning Talks

    by Nick Farr

    Your talk can be about a program, a system, a technique, some hardware - or about a cool project, or some strange idea. You may also give us an idea about your real talk, announce your workshop or tell us about your booth. Or you could simply ask people to join you for some DOS attack of the next food store, announcing a key signing party, or maybe a *real* party. Whatever it is... be brief. Four minutes is all you get, possibly five if the audience likes you!

    At 3:00pm to 5:30pm, Saturday 19th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • Geeks und Depressionen

    by Jens Ohlig and Stephan Urbach

    Geeks haben Depressionen - sprechen wir endlich darüber.

    At 6:00pm to 6:45pm, Saturday 19th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

    Coverage write-up

  • Der Inhalt dieses Vortrags ist in Deinem Land leider nicht verfügbar

    by Maurice van Brast

    Der Vortrag beschäftigt sich mit den Versuchen von Einzelpersonen, Unternehmen und politischen Organisationen, dezentrale Kommunikationssysteme zu kontrollieren und diese für den Erhalt der eigenen Art zu nutzen. Gemäß dem Motto: „Der Zweck heiligt die Mittel, und sei es mit Zensur!“

    Ebenfalls im Vortrag enthalten ist die Darstellung evolutionsbedingter Schwachstellen in den jeweiligen zum Einsatz kommenden Systemen und ihrer Funktion als natürlicher Schutzmechanismus. Der Vortrag umfasst die Bereiche Gesellschaft, Politik und Kultur.

    At 7:00pm to 7:45pm, Saturday 19th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • Social Media Bürgerkrieg

    by Ertraeglichkeit

    Der Begriff der Facebook-Revolution unterstellt eine umstandslose Demokratisierung in der Phase des Arabischen Frühlings. Darauf postuliert Evgeny Morozov:„Stop pretending that social media will democratize the world“. Der Gegenentwurf zur Facebook-Revolution ist der Social Media Bürgerkrieg. Er war zuerst auf europäischem Boden ausgetragen, in den Ausschreitungen von London 2011. Eine digitale Bürgerwehr jagt dort mit Hilfe von Social Media und Gesichtserkennung vermeintliche Plünderer und verletzt dabei etliche Bürgerrechte.

    At 8:00pm to 8:45pm, Saturday 19th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • Feminismus für Nerds

    by Philip Steffan

    Feminismus, dazu haben alle eine Meinung. Wird online diskutiert, redet man aber oft aneinander vorbei. Das muss nicht sein! In diesem Crash-Kurs gibt's in einer Stunde die Konzepte und Begriffe inklusive Quellen zum Weiterlesen.

    At 9:00pm to 9:45pm, Saturday 19th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • Code versus Daten: ein Perspektivenwechsel

    by Moritz Heidkamp

    Wenn wir an Code und Daten denken, dann denken wir meistens an zwei grundverschiedene Dinge: Auf der einen Seite stehen Operationen, Prozeduren und Aktionen und auf der anderen Seite Objekte, Werte oder Strukturen. Code arbeitet, Daten werden verarbeitet. Code ist aktiv, Daten sind passiv. Code ist Java, Daten sind XML. Doch ist diese Trennung wirklich so streng wie sie erscheint? Oder besteht sie vielleicht überhaupt nicht? Was passiert, wenn wir Code als Daten und Daten als Code behandeln?

    At 10:00pm to 10:45pm, Saturday 19th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

Sunday 20th May 2012

  • Gesetze hacken

    by dodger

    Vorstellung und aktueller Stand der Volksinitiative "Transparenz schafft Vertrauen" für die einführung eines Transparenzgesetzes in Hamburg

    At 12:00pm to 12:45pm, Sunday 20th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • "Integrity is doing the right thing, even if nobody is watching." - Eine neue Hackerethik

    by tante

    Wenn wir ehrlich sind dann ist die Hackerethik, auf die wir uns fast alle berufen, aus vielen Gründen ziemlich unbrauchbar und es ist Zeit dieses Problem zu reparieren. In diesem Vortrag werde ich kurz zeigen, warum die bestehende Ethik nicht gut genug ist und dann aus der Definition des Hackers versuchen eine neue Ethik für eine vernetzte Welt abzuleiten.

    At 1:00pm to 1:45pm, Sunday 20th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • To boldly go where no hacker has gone before [cancelled]

    by aeronaut

    The hacker space program, vision or delusion?

    At 2:00pm to 2:45pm, Sunday 20th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • Android Analysis Framework

    by thuxnder and Felix M.

    dex reversing in deep

    At 3:00pm to 3:45pm, Sunday 20th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • Seccomp Sandbox Konzepte

    by johannes

    At 4:00pm to 4:45pm, Sunday 20th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • Roaming in Wi-Fi with Privacy, Fairness, and Relaying

    by Johannes Barnickel

    Ich präsentiere eine nutzerfreundliche Lösung für Roaming in kostenpflichtigen WLANs verschiedener Anbieter, die maximalen Schutz der Privatsphäre des Nutzers ermöglicht. Dem Benutzer ist immer klar, wieviel er zahlen muss (Tarif). Der Betreiber des Hotspots erhält keinerlei persönliche Daten eines Nutzers, und kann die Nutzer auch nicht wiedererkennen. Das "Heimnetz" des Benutzers erhält keine Inhaltsdaten und erfährt auch nicht, welche Dienste zu welchem Tarif genutzt wurden.

    At 5:00pm to 5:45pm, Sunday 20th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

  • BlinkenWall reloaded

    by Stefan Schuermans

    The talk is report of how a large LED display with 23040 LEDs was reverse-engineered and extended to support live black/white video input via Ethernet in a first step and grayscale video in a second step.

    At 6:00pm to 6:45pm, Sunday 20th May

    In Konferenzraum (MP6), KOMED

Schedule incomplete?

Add a new session

Filter by Day

Filter by coverage

Filter by Topic

Filter by Venue

Filter by Space