•  

Don't break the build 2.0

A session at gearconf - Software entwickeln im Team

Die Literatur sagt, dass „broken Builds“ auf jeden Fall zu vermeiden sind, weil andere Entwickler sich durch die fehlerhaften Änderungen ihren Entwicklungsbereich kaputt machen und dann nicht arbeiten können.

Wie zeigen aber, dass „broken Builds“ nicht das Problem sind. Im Rahmen des Vortrags zeigen wir, wie man durch geeignete Branching- und CI-Strategien stets eine stabilen Branch sicherstellen kann.

Veranschaulicht wird das Ganze durch eine konkrete Umsetzung mittels Git / GitLab und Jenkins.

About the speakers

This person is speaking at this event.
Stefan Scheidt
This person is speaking at this event.
Richard Attermeyer

Senior Solution Architect, OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH

Coverage of this session

Sign in to add slides, notes or videos to this session

Tell your friends!

When

Date Thu 10th October 2013

Short URL

lanyrd.com/sckqym

Official event site

www.gearconf.com

View the schedule

Share

Topics

See something wrong?

Report an issue with this session