•  

Continuous Delivery mit Jenkins, Gradle und Puppet

A session at gearconf - Software entwickeln im Team

Wir zeigen in dem Talk live wie man Continuous Delivery für Java-Applikationen umsetzen kann. Der Vortrag gibt einen praxisnahen Einblick in die Herausforderungen und Probleme, die sich bei der Umsetzung von Continuous Delivery in großen Projekten ergeben. Der Vortrag basiert auf Erfahrungen, die wir im Rahmen der Umsetzung von Continuous Delivery in mehreren komplexen Java-Web-Projekten gesammelt haben. In den Projekten haben wir erfolgreich eine Delivery Pipeline von der Entwicklung bis in die Test- und Produktionsumgebung beim Kunden aufgebaut.

Der Vortrag geht nach einem kurzen theoretischen Abriss auf die konkrete Ausgangssituation und die Umsetzung von Continuous Delivery in Java-Projekten ein. Wir zeigen alle Aspekte in unserem Vortrag live an einer durchgehenden Beispielanwendung - einer Java-Web-Applikation. Im Rahmen der Live-Demo zeigen wir den Weg vom manuellen Deployment hin zu standardisierten Test- und Produktionsumgebungen und vollständig automatisierter Delivery bis in den Echtbetrieb. Der Vortrag zeigt dabei, wie man mit freien Werkzeugen wie Jenkins, Gradle und Puppet eine eigene Continuous-Delivery-Lösung aufbauen kann.

Zusammengefasst zeigen wir anhand einer Beispielanwendung, wie man "Continuous Delivery" auf Basis von OpenSource-Werkzeugen sehr einfach umsetzen kann, welche Schwierigkeiten sich aber auch im Detail ergeben und wie man diese teilweise lösen kann.

About the speaker

This person is speaking at this event.
Christian Baranowski

I’m interesting in Software Components, Agile Developing, Design, MDSD and DSLs, Software Visualization in Practice,Testing, Java, Scala, OSGi, Spring, ... bio from Twitter

Coverage of this session

Sign in to add slides, notes or videos to this session

Tell your friends!

When

Date Thu 10th October 2013

Short URL

lanyrd.com/scmdtc

Official event site

www.gearconf.com

View the schedule

Share

Topics

See something wrong?

Report an issue with this session