•  

Der Kampf um die Netzneutralität?

A session at SIGINT 2013

Saturday 6th July, 2013

2:00pm to 2:45pm (CET)

Is this the end of the internet as we know it?

Die Debatte um Netzneutralität dümpelte die vergangenen Jahr in Deutschland etwas vor sich hin. Zwar diskriminieren große Telkos wie Vodafone und T-Mobile in zahlreichen Tarifen bereits Services, aber das wurde von Politik und Öffentlichkeit nicht als Problem angesehen. Im April 2013 änderte sich die Debatte schlagartig als die Deutsche Telekom verbunden mit einem Tarifwechsel einerseits die Abschaffung von Flatrates und andererseits den Einstieg in den Ausstieg aus der Netzneutralität im Kabelnetz verkündete. Fortan werden Inhalte der Deutschen Telekom und ihrer Partner gegenüber der Konkurrenz benachteiligt. Ist das ein Problem?

Der Vortrag will einen Überblick über die Debatte, ihre Player, Interessen und Positionen geben. Und dazu einen Ein- und Ausblick in die Proteste für den Erhalt eines offenen und echten Netzes.

About the speaker

This person is speaking at this event.
netzpolitik

Markus Beckedahl twittert über Internet, Politik und Gesellschaft: netzpolitik.org bio from Twitter

Next session in Konferenzraum

3pm E-Mobility as a Privacy Game Changer by Tilman Frosch

Sign in to add slides, notes or videos to this session

SIGINT 2013

Germany Germany, Cologne

5th7th July 2013

Tell your friends!

When

Time 2:00pm2:45pm CET

Date Sat 6th July 2013

Where

Konferenzraum, KOMED

Short URL

lanyrd.com/sckcdw

Official session page

frab.cccv.de/…t13/events/5054.html

View the schedule

Share

Topics

See something wrong?

Report an issue with this session