•  

Going Native mit .NET

A session at DDC - .NET Developer Conference kompakt 2014

Tuesday 2nd December, 2014

11:30am to 12:30pm (CET)

Eine Programmiersprache, aus der Zwischencode für eine Laufzeitumgebung erzeugt wird, hat viele Vorteile aber leider auch einige Nachteile. Während normal kompilierter Code bereits für die Zielplattform übersetzt wurde, wird dies bei Zwischencode just-in-time kompiliert. Daraus ergeben sich nicht nur Nachteile bei der Ausführungsgeschwindigkeit sondern vor allem bei der Startzeit der Anwendung, da dort meist bereits große Teile der kompiliert werden müssen. Mit .NET Native geht Microsoft einen neuen Weg und eröffnet die Möglichkeit aus geschriebenem C#-Code direkt native Code zu erzeugen. Wir schauen uns in dieser Session an, was genau hinter .NET Native steckt, für welche Arten von Anwendungen es eingesetzt werden kann und was man dabei beachten muss.

About the speaker

This person is speaking at this event.
David Tielke

Sign in to add slides, notes or videos to this session

Tell your friends!

When

Time 11:30am12:30pm CET

Date Tue 2nd December 2014

Short URL

lanyrd.com/sdczfk

View the schedule

Share

See something wrong?

Report an issue with this session