•  

#GMW14 - Lernräume gestalten - Bildungskontexte vielfältig denken

Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft 2014

1 4 September 2014

Currently in read only mode, sorry about that, please try again in a few hours.

Das #GMW14 ist die Gestaltung von Lernräumen. Die darin enthaltenen jeweils komplexen Begriffe «Lernen», «Räume» und «Gestaltung» eröffnen vielschichtige Lesarten und Verbindungen.
Lernende und Lehrende gestalten ihre Räume gemeinsam und der Begriff der Lernräume rückt die didaktische Gestaltung der Orte und Umgebungen des Lernens in den Mittelpunkt, mit denen und in denen sich Lernende und Lehrende gemeinsam auseinandersetzen.

Die #GMW14 läd dazu ein, das Thema Lernräume aus unterschiedlichen Perspektiven und Disziplinen zu diskutieren. Die Gestaltung – auch im Sinne didaktischer Gestaltung – dieser Räume beschränkt sich nicht nur auf die physischen Lehr- und Lernräume, sondern zielt auch auf die Bereitstellung von Infrastrukturen für das Lernen ab. Virtuelle Räume sind hier mitzudenken, weil sich physische und virtuelle Räume gerade beim Lernen zunehmend wechselseitig verschränken. Informelle Kontexte sind hingegen ebenso durch veränderte technische und soziale Strukturen geprägt und auch hier stellen sich Fragen nach Kontextualisierung, durch die Räume erst entstehen.

Bei der Diskussion um Räume geht es auch um Zwischenräume, um Grenzen und deren Überschreitungen, sowie gleichsam um Räume der Unbestimmtheit. Hier geht es z.B. um Fragen nach den Übergängen von Innen nach Außen, von traditionell-konservativ zu innovativ-progressiv, von analog zu digital, von makro zu mikro, von (Hoch-) Schule zu Beruf oder von Schule zu Hochschule usw. Denkbar sind hier beispielsweise Fragen nach den Brüchen in den mediatisierten Lernmustern beim Übergang von Zuhause in die (Hoch-)Schule oder das Hinterfragen tradierter Konferenzformen durch Un-Konferenz-Aktivitäten.

166 speakers

  • Jana Riedel
  • Brigitte Grote @brigrote
  • Luise Henze
  • Claudia Albrecht
  • Claudia Albrecht
  • Lars Schlenker
  • Marlen Schumann
  • Jörg Hafer

29 sessions

Pre-conference, Workshops... Day 1 from 1pm to 7pm Monday 1st September 2014

Main Conference, EduCamp Day 2 from 9am to 7pm Tuesday 2nd September 2014

Parallel Sessions Day 3 from 10am to 5:30pm Wednesday 3rd September 2014

Parallel Sessions Day 4 from 10am to 4pm Thursday 4th September 2014

86 known attendees

  • Gregory Turkawka
  • Sabina Brandt
  • Sian Bayne
  • Vincent Tscherter
  • Rose luckin
  • Klaus Rummler
  • Claudia Bremer
  • Sandra Hofhues
  • Martin Ebner
  • Oliver Janoschka
  • Petra Grell
  • Sebastian Wieschowski
  • Kathrin Mertes
  • Tamara Ranner
  • Markus Stroß
  • Brigitte Grote
  • Victoria Castrillejo
  • Dorit Assaf
  • Yasemin Gulbahar
  • Christian Rapp
  • Jennifer Erlemann
  • Thomas Bernhardt
  • Daniela Pscheida
  • Andrea Lißner
  • Anja Lorenz
  • Nina Kahnwald
  • Benno Volk
  • Andreas Reinhardt
  • Koni Osterwalder
  • Thorsten Daubenfeld
  • Jürg Fraefel
  • Elke Lackner
  • marenluebcke
  • Daniela Lozza
  • Walter Scheuble
  • Heinz Moser
  • Tobias Halbherr
  • Nora Dittmann-Domenichini
  • Claudia Schlienger-Merki
  • Thomas Tribelhorn

5 people tracking this event

  • Giorgio Guzzetta
  • Binh
  • gerhardmb
  • Alexander Maasch
  • Dominik Tschopp

Tell your friends!

Share this event with your friends on Twitter

Topics

Share

Claimed event

This event has been claimed

Staff


Call for participation

Related books

  • Focus on Impact: The 10-Step Map to Reach Millions, Make Millions and Love Your Life Along the Way
  • Mindsharing
  • Staying Safe with Social Media: A Guide for Genealogy and Family History
  • Million Dollar Websites: Build a Better Website Using Best Practices of the Web Elite in E-Business, Design, SEO, Usability, Social, Mobile and Conversion
  • Accelerate Your Social Media
  • Socialized!

See something wrong?

Report an issue with this event