•  

Agiles Requirements Engineering mit TFS, SpecLog und SpecFlow

A session at SCRUM for Managers

Wednesday 17th June, 2015

11:00am to 12:00pm (CET)

Werkzeuge machen Teams jedenfalls nicht agiler, sondern nur effizienter. Um damit nicht nur effizienter das Falsche zu tun ist es daher wichtig, diese auch entsprechend der agilen Werte, Prinzipien und Praktiken einzusetzen.

Unsere Teams bei TechTalk arbeiten seit mehr als 6 Jahren mit Scrum in Softwareprojekten unterschiedlicher Größe und Fachbereiche. Dabei haben wir im Lauf der Zeit eine Reihe von Praktiken für das Requirements Engineering etabliert, die uns bei der Planung, Flexibilität und Nachvollziehbarkeit der von uns entwickelten Lösungen unterstützen:

· Impact Mapping zur strategischen Steuerung von Investitionen und deren erwarteter Nutzen

· Story Mapping zur taktischen Planung und Optimierung des Funktionsumfangs

· Specification-By-Example für die Detailspezifikation und Herstellung eines gemeinsamen Verständnisses aller Beteiligten

· Acceptance Test Driven Development für die Nachvollziehbarkeit und automatisierten Regressionstest der festgelegten Akzeptanzkriterien

Der Vortrag gibt dafür einen theoretischen Überblick, und zeigt deren Implementierung an Hand von Projektbeispielen mit den Werkzeugen Visual Studio Team Foundation Server, SpecLog und SpecFlow.

About the speaker

This person is speaking at this event.
Christian Hassa

Passionate about building software that increases efficiency of businesses and society. Exploring principles and practices for successful development teams. bio from Twitter

Sign in to add slides, notes or videos to this session

Tell your friends!

When

Time 11:00am12:00pm CET

Date Wed 17th June 2015

Short URL

lanyrd.com/sdpkbd

View the schedule

Share

See something wrong?

Report an issue with this session