Service-Discovery in der Cloud: Ein Mob-Programming-Tutorium

A session at DevOps Conference 2016 – The Conference for Continuous Delivery, Microservices, Docker, Clouds and Lean Business

Thursday 16th June, 2016

9:30am to 5:30pm (CET)

Microservices etablieren sich als Architekturstil zur Entwicklung komplexer Softwaresysteme. Wenn eine Anwendung auf Basis von Microservices konzipiert wird, stellt sich die Frage, wie sie skalierbar und robust bereitgestellt werden kann. Im Rahmen des Tutoriums wird eine exemplarische Microservices-Architektur aufgebaut und anhand dieser gezeigt, wie die Dienste mittels Service-Discovery adäquat bereitgestellt werden können.

Das Tutorium erfolgt in Anlehnung an das Konzept des Mob Programmings. Es wird eine Zielanwendung vorgegeben; die Realisierung erfolgt im Rahmen des Tutoriums, dabei können sich die Teilnehmer aktiv einbringen und Vorschläge zur Realisierung beitragen. Neben Quellcode werden auch Technologien zur Bereitstellung demonstriert.

About the speakers

This person is speaking at this event.
Johannes Bumüller
This person is speaking at this event.
Clemens Heppner
This person is speaking at this event.
Florian von Stosch

Sign in to add slides, notes or videos to this session

Tell your friends!

When

Time 9:30am5:30pm CET

Date Thu 16th June 2016

Session Hash Tag

#Cloud

Short URL

lanyrd.com/sdyzwq

Official session page

devopsconference.de/…amm/

View the schedule

Share

See something wrong?

Report an issue with this session