•  

Java EE – Enterprise-Anwendungen ohne Ballast

A session at JAX 2017

Monday 8th May, 2017

9:00am to 5:00pm (CET)

Mit Java EE lassen sich schnell und einfach Anwendungen entwickeln – teilweise sogar einfacher als im Standalone-Umfeld. Dabei werden keine esoterischen Frameworks benötigt: Der Standard aus JPA, BV, CDI, JSF etc. reicht vollkommen aus. Wir wollen in diesem Workshop zeigen, wie rasch man mit Java EE zu Erfolgen kommt. Dazu bauen wir eine durchgängige Beispielanwendung mit einer sinnvollen Geschäfts- und Präsentationslogik auf. Am Ende nutzen wir die Zeit nach Möglichkeit für einen Einblick in weitere Teile der Plattform wie Timer, REST, Batch oder die für Java EE 8 angekündigten Neuerungen.
Das Beispiel wird interaktiv entwickelt und steht allen Teilnehmern als Git Repository zum aktiven Mitmachen zur Verfügung. Benötigt wird nur ein Notebook mit Java 8, Maven, einer IDE mit Maven-Unterstützung und einem Java-EE-Server wie WildFly, Payara oder WebSphere LP. Details zur Vorbereitung stehen ab Mitte April auf https://github.com/GEDOPLAN/java....

About the speaker

This person is speaking at this event.
Dirk Weil

Geschäftsführer der GEDOPLAN GmbH, Konzeption und Realisierung von Informationssystemen auf Basis von Java EE

Sign in to add slides, notes or videos to this session

JAX 2017

Germany Germany, Mainz

8th12th May 2017

Tell your friends!

When

Time 9:00am5:00pm CET

Date Mon 8th May 2017

Session Hash Tag

#Serverside & Enterprise

Short URL

lanyrd.com/sfpzkw

View the schedule

Share

See something wrong?

Report an issue with this session