•  

Clean Software Design

A session at JAX 2017

Tuesday 9th May, 2017

2:45pm to 3:45pm (CET)

Geringe Qualität und fehlendes Qualitätsbewusstsein sind ein Projektrisiko. Immer wieder explodieren Projektkosten oder die Projekte scheitern sogar, weil die Qualität nicht stimmt. Aber wie entwickelt man denn wartbare Software? Wie schreibe ich Software so, dass sie der nächste Entwickler (oder ich selbst in ein paar Monaten) auch verstehen kann?

In diesem Vortrag geht es um objektorientiertes Design. Die Prinzipien und Kriterien dazu sind den meisten von uns bekannt. Und trotzdem haben wir dann in unseren Projekten Klassen mit hunderten Zeilen, die 10 verschiedene Dinge tun, nicht 100%ig kompatibel mit der Oberklasse sind, und die man ändern muss um ihre Funktionalität zu erweitern. Deshalb wollen wir uns einige Prinzipien und Kriterien für gutes Design wieder in Erinnerung rufen (z. B., aber nicht nur, SOLID). Wir werden auch darüber diskutieren, wie man sie in neuem Code beachten kann, und wie man bestehenden Code verbessern kann.

About the speaker

This person is speaking at this event.
David Tanzer

Software developer (Java, .NET, Mobile) in Linz, AT, agile enthusiast, bonsai gardener, chili fan, amateur cook, rc car racer, climber bio from Twitter

Sign in to add slides, notes or videos to this session

JAX 2017

Germany Germany, Mainz

8th12th May 2017

Tell your friends!

When

Time 2:45pm3:45pm CET

Date Tue 9th May 2017

Session Hash Tag

#Software Architecture

Short URL

lanyrd.com/sfpzpg

Official session page

jax.de/…ware-design/

View the schedule

Share

See something wrong?

Report an issue with this session