•  

TypeScript und Flow – JavaScript für Java-Entwickler?

A session at JAX 2017

Wednesday 10th May, 2017

4:45pm to 5:45pm (CET)

JavaScript ist die natürliche Wahl für die Entwicklung im Browser. Für größere Projekte ist JavaScript im Vergleich zu Java jedoch im Nachteil. TypeScript und Flow sind zwei unterschiedliche Ansätze zum Ausgleich der Nachteile. Flow ist ein statischer Typen-Checker. Er wurde von Facebook entwickelt, um in deren JavaScript- und insbesondere React-Code Fehler zu finden. Dazu können zusätzliche Typeninformationen hinzugezogen werden. TypeScript ist eine Spracherweiterung von JavaScript, die durch den TypeScript-Compiler in unterschiedliche JavaScript-Versionen zurückübersetzt werden kann. Hier steht eher die Werkzeug-Unterstützung im Vordergrund. TypeScript wird aktiv von Microsoft entwickelt und ist die primäre Sprache für Googles Angular 2 Framework. In diesem Talk werde ich in beide Ansätze einführen und die wesentlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede erläutern. Am Ende werden wir klären, ob TypeScript und/oder Flow tatsächlich JavaScript für Java-Enwickler sind.

About the speaker

This person is speaking at this event.
Oliver Zeigermann

Entwickler, Architekt, Berater und Coach, Autor der Bücher JavaScript für Java-Entwickler’ und ‘Die praktische Einführung in React, React Router und Redux‘

Sign in to add slides, notes or videos to this session

JAX 2017

Germany Germany, Mainz

8th12th May 2017

Tell your friends!

When

Time 4:45pm5:45pm CET

Date Wed 10th May 2017

Session Hash Tag

#Web Development

Short URL

lanyrd.com/sfpzqc

View the schedule

Share

See something wrong?

Report an issue with this session