•  

Reaktive Programmierung für Dummies

A session at JAX 2017

  • Arthur Hupka

Wednesday 10th May, 2017

10:00am to 11:00am (CET)

Alle Welt redet von reaktiver Programmierung! Mit der neuartigen Begriffswelt ist man als Anwendungsentwickler allerdings schnell überfordert: Eventloops, Backpressure, Non-Blocking, Resiliency, Reactor, Flux, Mono, Subscriber, usw. Mit Spring Framework 5 wird durch Project Reactor reaktive Programmierung zum Mainstream. Spätestens dann sollte jeder verstehen, was reaktive Programmierung bedeutet, welche Vorteile entstehen, aber auch die Nachteile kennen.

In dieser Session zeige ich die wichtigsten Konzepte rund um reaktive Programmierung kompakt und anhand praktischer Codebeispiele. Von Dummi für Dummies.
Ziel ist es, dass Du dich in der neuen Begriffswelt zurechtfindest, die Konzepte hinter reaktiver Programmierung verstehst und abwägen kannst, ob reaktive Programmierung für Dein Projekt von Nutzen sein kann. Damit Du bei Kaffeepausen mit Kollegen nicht nur lächeln und nicken, sondern mitreden kannst!

About the speaker

This person is speaking at this event.
Arthur Hupka

Architekt und Mitglied des Core-Entwicklungsteams bei ACTICO

Sign in to add slides, notes or videos to this session

JAX 2017

Germany Germany, Mainz

8th12th May 2017

Tell your friends!

When

Time 10:00am11:00am CET

Date Wed 10th May 2017

Session Hash Tag

#Core Java

Short URL

lanyrd.com/sfpzqr

View the schedule

Share

See something wrong?

Report an issue with this session